160 Kurzzeitmessgerät MT10

F160Kurzzeitmessgerät MT10

Hersteller: DDR Präcitronic

Hergestellt: 1970, Zeitwert 78 Euro

Zustand: Gut und gebrauchsfähig

149 Messbrücke, Kabelmessgerät KMG 382

Hersteller: DDR VEB Fernmeldemessgeräte

Hergestellt:1980 Zeitwert:1200Euro

Zustand: Sehr gut, hervorragendes robustes Kabelmessgerät, es dient zum ortsgenauen Finden von nieder und hochohmigen Fehlern, Nebensprechen, Adervertauschungen, Isolationsmessungen. Es arbeitet nach bestimmten technisch ausgeklügelten  Methoden. Der Isomesser hat eine Sicherheitsschaltung. Das Gerät ist schon volltransistorisiert.

146 Fehlerortungsgerät 80018

Fehlerortungsgerät 80018F146

Hersteller: DDR RFT,  Hergestellt: za 1978 Zeitwert: 187 Euro

Zustand: Sehr gut, mit Tasche, Anpassung u. Beschreibung. noch heute zum Orten von Kabelfehlern im niederohmigen Bereich einsetzbar. Bestückung: Minaturröhren.

 

 

Beschreibung: Das Gerät beruht auf Feststellung von Wellenlaufzeiten in µS. Es wird eine Impulsserie ausgesendet, die an einer Stoßstelle zurückgeworfen und in µS angezeigt wird. Der Abstand zur Fehlerstelle wird durch diese Art des Impulsechos nicht angezeigt, sondern muß auf Grund von verschiedenen Wellenlaufzeiten, die sich aus der Art bzw. aus den Wellenwiderständen (Z Werten) des Mediums ergeben, errechnet werden. Da aber der Impuls einen Hin und Rückweg hat, werden die Werte der Übertragungsmedien in V/2 angegeben. V/2 bedeutet Mikrosekunde pro Meter bis zur Fehlerstelle. Die Unterschiede von Kabeltypen lagen bei V/2 zwischen 75 und 150 m/µS. Es war außerordentlich wichtig zu wissen, welcher Typ das zu vermessende Kabel oder auch die zu vermessende Freileitung in Bezug auf Einsatz, Aderdurchmesser, Isolation, Verseilungsart, Aufbau usw. hatte. In der Regel waren das Erfahrungswerte. Weiterhin war es möglich, über eine Stoßstelle hinweg zu messen. Über eine Zweite nicht mehr.

144 Pegelmesser MV60

 

Hersteller: DDR Clamann u. Grahnert

Hergestellt: 1963 Zeitwert: 142 Euro

Zustand: Gut und noch funktionstüchtig. Dieses Messgerät wurde mit den schon vorgestellten GF60 u. SV 60 als Messplatz für die damaligen TF Verbindungen genutzt (zb. Z8 V16).Die Nachvolger, GF61, MV61 u. SV 61 hatten schon einen separaten elektronischen Wobbelzusatz.

 

138 Pegelbildempfänger SV60

Pegelbildempfänger SV60

Hersteller: DDR Clamann u. Grahnert
Hergestellt: za 1963 Zeitwert: 184 Euro

Zustand: Das Gerät habe ich aufgearbeitet. Es ist im guten Zustand und betriebsbereit, leider ohne Skalenmasken. Zusammen mit dem GF60 u. MV60 bildete es einen TF Messplatz (für Z8 V16) Über den mechanischen Wobbelgenerator im GF 60 wurde es zum Schreiben von Dämpfungskurven benutzt. Es ist volltransistorisiert, eine Meisterleistung jener Zeit!

133 Elavi 5

F133Elavi 5

Hersteller: Hartnann & Braun

Hergestellt: 1972,  Zeitwert 52 Euro

Zustand: Gut und betriebsbereit

 

Sehr gut erhaltenes und funktionsfähiges Gerät. Das analoge mit Spannbandtechnik ausgerüstete Messgerät ist universal einsetzbar. Mit einer Stromdämmung von za. 20 Kohm / Volt gehört es zum Zeitalter der Röhrentechnik. Es ist bis heute noch sehr gut in der Leistungstechnik einsetzbar. Es ist ein in Leiterplattenbauweise aufgebautes Spitzengerät aus der Zeit um 1970.

127 Pontavi Wh2

Pontavi Wh 2

Hersteller Hartnann & Braun, Baugleiche Herstellung von der Firmengruppe BBC / Goerz

Hergestellt: etwa 1970, Wert / Preis za 45 Euro

Beschreibung: Die Tasche und das Gerät sind in einem hervorragendem Zustand und voll funktionsfähig. Betrieben wird das Gerät mit 2 X 1,5V. Es hat ein Thermoplastgehäuse, ist ein Tischmodell und hat die Maße 120 x 90 x220 mm. Es arbeitet über eine Schleifdrahtmeßbrücke und hat 8 Messbereiche von 40 milli Ohm bis 6,4 Mega Ohm. Es deckt damit den gesamten geforderten Messbereich ab. Zusätzlich hat das Gerät noch zwei Gleichspannungsmeßbereiche von 10 und 100V, bei einem Innenwiderstand von 43 KOhm/V.

125 Multavi 5

F125Multavi 5

Hersteller: Hartmann & Braun

Hergestellt: 1940,  Zeitwert: 47Euro

Zustand: Gut und betriebsbereit. Bei diesem Gerät sind die Schalter nicht rastbar. Sie drehen sich nur und erreichen die Messstellung manchmal nicht richtig, so dass es zu Fehlmessungen durch belegte Kontakte und ungenaue Schalterstellung kommen kann. Sonst ist das Gerät sehr robust.

107 Kleines Universalmessgerät u. Beleuchtungsmesser

F107Kleines Universalmessgerät u. Beleuchtungsmesser

Hersteller: Metrawatt Nürnberg
Hergestellt: 1953 Zeitwert: 38 Euro

Zustand: Bauzustand gut, Lichtensor unwirksam, sonst in Ordnung, mit Tasche

 

91 Spezialmessgerät Fernmeldetechnik Post

F91Spezialmessgerät bzw. Universalmessgerät der Fernmeldetechnik Post

Hersteller: Gossen

Hergestellt: 1960 Zeitwert: 47Euro

Zustand: Gut, mit Tasche, es ist funktionsfähig. Leider waren einige Wickelwiderständ altersbedingt defekt. Sie wurden durch Festwertwiderstände ersetzt, aber die Porzellankörper sind noch vorhanden.